Labels

Advent (2) Adventskalender (1) Asien (2) Ausstellung (1) Basteln (10) Beeren (8) Blätter (5) blau (9) Blog-Geburtstag (3) Blumen (66) Blumenschere (4) Buch (11) Cookies (1) Coverversion (6) Deko (41) Dekotipps (7) DIY (9) Empfehlungen (5) Erinnerungen (3) Essen (21) festlich (15) Film (9) Filmtipps (9) Foto (107) Frau (8) free (6) Freude (23) Frieden (2) Frühling (21) Frühstück (1) Geburtstagskarte (1) gelb (9) Geschenk (16) Geschenkanhänger (4) Geschenktipps (14) Geschenkverpackung (4) Gewinner (1) Giveaway (2) Glück (6) Gold (9) Graustufen (1) Grillen (1) Gruß (4) Grußkarte (8) handgemacht (12) handmade (11) Herbst (4) Herz (2) Himmel (3) Hoffnung (2) Holz (2) Hortensien (1) Japan (2) Kalligraphie (5) Kirschblüten (1) Kontakt (1) Kosmetik (2) kostenlos (6) Leckeres (20) Lesenswertes (10) Liebe (14) Lieblingsmensch (1) lila (6) Make-up (2) masking tape (4) Melissa Bon (1) Mode (3) München (1) Musik (24) Musiktipps (27) Mut (1) Orchidee (1) Origami (1) Osterkarte (1) Ostern (7) Papeterie (6) Party (5) Pastell (8) Persönliches (21) Plätzchen (1) Pralinen (3) Printable (6) Rezension (3) Rezept (15) Rituale (2) Romantik (3) rosa (38) Rosen (12) rot (8) Schmuck (3) schwarz (7) Sehnsucht (3) Shelfie (8) Sommer (13) Sonne (6) Spargel (1) Spaziergang (2) Stempel (2) Stil (1) Tischdeko (5) Top 5 (5) Torte (4) Über mich (2) unterwegs (5) Vase (21) Verlosung (3) Waffeln (1) washi tape (4) Weihnachten (9) Weihnachtskarte (2) weiß (19) What's in my bag (1) Willkommen (1) Windlicht (3) Winter (6) Wünsche (5) Wunschzettel (2) Zeichnung (10) Zeitschrift (2) Zitat (19)

Thursday, May 12, 2016

Frühling im Garten




Obwohl der Frühling - mit den frühsommerlichen Temperaturen! - gerade erst so richtig gekommen ist, scheint er sich schon bald wieder zu verabschieden. Laut der Wettervorhersage werden die Temperaturen am Wochenende nur bis zu maximal 13 Grad steigen. Brrrr!



Da macht man sich natürlich nicht nur um die Winterjacke, sondern auch um den Garten Gedanken. Momentan steht alles in voller Blüte. Wie werden die Blümchen den Kälteschock überstehen?



Ich denke aber und hoffe, dass es nicht so schlimm sein wird, denn vor Kurzem haben sie ja bereits einen kurzen Kälteeinbruch überlebt - vor ca. zweieinhalb Wochen gab es ja sogar Frost und Schnee!



Die warmen Tage habe ich genutzt, um ein paar Gartenimpressionen festzuhalten. Flieder, Vergissmeinnicht, Azalea, Tränendes Herz - einige meiner Lieblingsblümchen sind dabei. Diesmal also ein paar Bilder aus meinem Gärtchen mitten in diesem launischen Frühling.



Seid Ihr auf die kälteren Tage gefasst? Wie geht es den Blumen in Eurem Garten, auf Eurem Balkon oder der Terrasse? Habt Ihr es geschafft, in den letzten Tagen genug Sonne auch für die nächste Woche zu tanken?



Sonnige Grüße

Eure Annie

P.S. Macht mit beim "Mittwochs mag ich" bei Frollein Pfau, beim "Streifzug am Mittwoch" von Gabriele und bei Floral Friday Fotos!














10 comments:

  1. Und all diese Schönheiten wachsen bei dir im Garten ? ?? Zauberhaft, liebe Annie !!! Ganz herzliche Grüsse und ein schönes laaaanges Wochenende, helga

    ReplyDelete
  2. Herzlichen Dank, liebe Helga! Aber wir haben noch Maiglöckchen, Krokusse, Rosen, Erd- und Himbeeren, Pelargonien, Tulpen, Sonnenhut... :-) Einiges davon habe ich bereits im letzten Jahr fotografiert und hochgeladen, einiges ist jetzt bereits verblüht bzw. blüht noch nicht. Der Garten ist nur mittelgroß, würde ich sagen, dafür aber reichlich bepflanzt, woran eigentlich meine Mutter den größten Verdienst hat :-) Ich gehe da noch in die Lehre. Genieße das Wochenende! Ganz liebe Grüße
    Annie

    ReplyDelete
  3. Liebe Annie,

    es sind ja nur die Eisheiligen, danach soll es doch wieder warm werden... hoffe ich. Aber heute ist es wirklich lausig kalt. Ich wünsche dir ein wunderbares Pfingstfest. Dein Garten ist übrigens eine wahre Pracht!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    ReplyDelete
  4. Hallo Annie
    Vielen Dank für deinen Besuch bei mir. Er hat mich sehr gefreut! Deine Blumenbilder gefallen mir sehr. Ich glaube auch, dass du dir keine Gedanken machen musst, dass sie die letzte Kältewelle nicht überstehen werden. Bei uns zumindest ist kein Bodenfrost mehr angesagt... In der Nacht wird es nicht mehr kälter als 5°. Das vertragen sie schon...

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    lg Gabriele ☼

    ReplyDelete
  5. Liebe Doreen,
    ganz vielen Dank! Ja, die Eisheiligen. Das geht auch vorüber. Ich hoffe aber trotzdem, dass der Sommer schöner und beständiger wird. Man braucht keine 35 Grad jeden Tag, aber 27 Grad und viel Sonnenschein wäre doch ganz schön :-) Dir auch fantastische Feiertage und herzliche Grüße
    Annie

    ReplyDelete
  6. Liebe Gabriele,
    herzlich willkommen und danke sehr! Das ist wichtig, dass es keinen Bodenfrost mehr gibt - jetzt bin ich etwas erleichtert :-) Ich wünsche Dir auch wunderschöne Feiertage! Liebste Grüße
    Annie

    ReplyDelete
  7. W.o.w. *-* Annie, ich werde gleich mal meine Koffer packen, dann ziehe ich bei euch ein – auch gerne im Garten, hihi ;D

    Wie zauberhaft sieht es denn bitte bei euch aus!? :) Wirklich ein Blumentraum!!!

    Ich hoffe, die haben es alle gut überlebt und strahlen weiter vor sich hin :)

    Auf diesem Wege wünsche ich dir eine fabelhafte Woche mit hoffentlich besserem Wetter und eine Umarmung lasse ich auch gleich noch da :*
    Deine Rosy ♥

    ReplyDelete
  8. Oh, liebste Rosy, ein ganz großes Dankeschön an Dich! Die Blümchen haben die Kälte überstanden, nur der Flieder ist durch einen Gewitterregen ziemlich zerstört worden. Aber er wäre sowieso bald verblüht, so dass sich der Schaden in Grenzen hält :-) Dir auch einen wunderschönen Rest der Woche und eine ganz dicke Umarmung! :*
    Annie

    ReplyDelete
  9. Lovely Spring flowers, well photographed, Annie.
    Many thanks for linking up with the Floral Friday Fotos meme.

    ReplyDelete
  10. Thank you, dear Nick - I love being part of it! Best wishes,
    Annie

    ReplyDelete